Verkehrsunfall auf der L414

2 PKW zusammengestoßen


Aus ungeklärter Ursache, stießen am 13.04.2018 auf der L414 zwischen Schielleiten und Vockenberg, 2 PKW frontal zusammen.

Eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Die zwei beschädigten Fahrzeuge wurden von der FF-Stubenberg entfernt, weiters wurden ausgetretene Betriebsmittel gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

 

Alarmart: stiller ALARM

Einsatzdauer: 09:20 bis 10:30 Uhr

 

Eingesetzte Kräfte:

VF-A

RLF-A 2000

LKW-A

12 Mann

Rotes Kreuz

PI Pöllau



<- Zurück zu: Aktuell