Fahrzeugbergungen

mehrere Einsätze bei winterlichen Verhältnissen


Am 07.02.2018 wurde die FF-Stubenberg zu mehreren Einsätzen gerufen. Wie auch in vielen anderen Teilen des Landes waren, auf Grund der winterlichen Fahrverhältnisse, Fahrzeuge hängen geblieben oder von der Fahrbahn abgekommen. Alle Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

 

Alarmart: stiller ALARM

Einsatzdauer: 07:30 bis 09:00 Uhr

 

Eingesetzte Kräfte:

RLF-A 2000

LKW-A

TLF-A 4000

20 Mann



<- Zurück zu: Aktuell