Zum Hauptinhalt springen

Wasserdiensteinsatz

DATUM
UHRZEIT
MANNSCHAFT 27 Mann
EINGESETZTE FAHRZEUGE VF-A RLF-A 2000 LKW-A MTF-A
ALARMART Sirenen Alarm
SONSTIGES

Notarzt

Rotes Kreuz

Polizei Pöllau

Beschreibung

In den Abendstunden des 20.07.2021 entdeckten Spaziergänger eine leblose Person im Stubenbergsee. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs stellte sich heraus, dass die Person durch die Passanten bereits aus dem Wasser geborgen wurde und kein Taucheinsatz notwendig war. Nur wenige Minuten nach der Alarmierung konnte mit der Reanimation begonnen werden, diese wurde bis zum Eintreffen des Notarzt-Teams weiter durchgeführt. Leider konnte der Frau, trotz der reibungslos abgelaufenen Rettungsaktion, nicht mehr geholfen werden.

leblose Person im Wasser