Zum Hauptinhalt springen

Verkehrsunfall in der Stubenbergklamm

DATUM
UHRZEIT
MANNSCHAFT insgesamt 46 Mann
EINGESETZTE FAHRZEUGE LFB-A VF-A LKW-A
ALARMART Sirenen Alarm
SONSTIGES

FF Obertiefenbach mit LKW-A

FF-Floing mit TLF-A 2000 und LKW

Polizei Pöllau

Rotes-Kreuz

Beschreibung

In den Mittagsstunden des 13.06.2021 wurde die FF-Stubenberg zu einem Einsatz in die Stubenbergklamm gerufen. Ein PKW wurde auf der L409 von einem umstürzenden Baum getroffen. Das Fahrzeug wurde dabei beschädigt, Lenker und Beifahrer blieben unverletzt. Nach der Bergung des Fahrzeugs und dem Freimachen und Säubern der Fahrbahn, konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Baum auf PKW