Zum Hauptinhalt springen

Brand in Einfamilienhaus

DATUM
UHRZEIT
MANNSCHAFT 33 Mann insgesamt Mann
EINGESETZTE FAHRZEUGE RLF-A 2000 TLF-A 4000 LKW-A MTF-A VF-A
ALARMART Sirenen Alarm
SONSTIGES

LFB-A Obertiefenbach

MTF-A Obertiefenbach

Polizei Pöllau

Rauchfangkehrermeister Stalzer

Beschreibung

Am 20.05.2021 kam es in einem Einfamilienhaus in Buchberg zu einem Brand im Bereich des Schornsteins. Nach der Erkundung und ersten Löscharbeiten durch den Atemschutztrupp konnte die Lage rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten wurden mittels Wärmebildkamera geführt und überwacht. Ein Teil des Fußbodens musste entfernt werden, ein Teil der Decke wurde abgestützt.

Zwischendeckenbrand in Buchberg