Zum Hauptinhalt springen

Sanitätswesen


Beauftragte

BI dF Peter Windhaber

EBM dS Franz Darnhofer

Die Rettung, die Erhaltung und der Schutz des menschlichen Lebens ist die vordringlichste Aufgabe des Feuerwehrmedizinschen Dienstes und des Feuerwehrsanitätsdienstes.
Um den Feuerwehrmännern und –Frauen einerseits und den Kommandanten und Einsatzleitern andererseits, die nötige Sicherheit für die Versorgung von Verletzten zu geben, ist eine funktionierende medizinische Betreuung durch Ärzte und Versorgung durch Sanitäter unerlässlich.

Aufgaben:

•    Aus- und Weiterbildung der Feuerwehrkameraden
•    Organisation von Erste-Hilfe-Kursen
•    Instandhaltung und Kontrolle der Sanitätseinrichtungen innerhalb der Wehr
•    Teilnahme an Sanitätsleistungsprüfung
•    Durchführung von Übungen

Ausrüstung:

•    2 Erste-Hilfe Rucksäcke
•    6 Erste-Hilfe Koffer
•    1 Übungspuppe (Abschnitt)